Demokratie

Einladung zum „Europäischen Gespräch am Katzenbuckel“

Von weniger Europa hat keiner mehr – in diesem Sinne stellen sich Josha Frey, Europapolitischer Sprecher der Grünen im Stuttgarter Landtag und Charlotte Schneidewind-Hartnagel, Bundestagskandidatin für Bündnis 90/Die Grünen in Odenwald-Tauber am Freitag, den 18.08.2017 den Fragen der Gäste beim ersten Gartengespräch. Das öffentliche Frühstück findet dort statt, wo der Odenwald am höchsten ist und man fast bis nach Straßburg sehen kann – am Katzenbuckel, Lindenstraße…

Weiterlesen »

Europa – jetzt erst recht! Podiumsdiskussion der Europa-Union

Europa steht 2017 am Scheideweg. Im Jahr des 60. Jubiläums der Unterzeichnung der Römischen Verträge steht mit den Folgen der Brexit-Entscheidung in Großbritannien, dem Zuwachs der extremen Nationalisten und Europa-Gegnern und der Uneinigkeit in der Flüchtlingsfrage die Zukunft Europas auf dem Prüfstand. Dieser Tage lud daher die Europa-Union Main-Tauber/Hohenlohe zu einer Podiumsdiskussion ein, an der der Vorsitzende der Jungen Europäer Baden-Württemberg, Markus Schildknecht, der Fraktionsvorsitzender der…

Weiterlesen »

Anti-Atom: „37 Jahre Strom – 1.000.000 Jahre Gefahr“

37 Jahre lang produzierte das KWO Strom, zuerst nur als Versuchsreaktor. Mit vielen Teilgenehmigungen, aber ohne endgültige Dauerbetriebsgenehmigung, lief das KWO mehr als zwei Jahrzehnte faktisch ohne ausreichende legale Grundlage. Die „BI Atomkraftwerk Obrigheim abschalten“ und einige Kläger aus dem Elzmündungsraum erreichten 1990 eine vorübergehende Stilllegung. 2005 wurde das KWO dann endgültig abgeschaltet und wird seither zurückgebaut. Ein großer Erfolg! Nun soll das gefährlichste radioaktive Inventar…

Weiterlesen »

Tag der Arbeit: Soziale Berufe attraktiver machen

Anlässlich des Tags der Arbeit am 1. Mai legen die Grünen den Fokus auf soziale Berufe. Dazu erklärt die Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Odenwald-Tauber, Charlotte Schneidewind-Hartnagel: „Sie kümmern sich um unsere Kinder, pflegen unsere Eltern, sie arbeiten mit den Menschen, die uns am wichtigsten sind. Und trotzdem bleiben die Interessen von Menschen in sozialen Berufen viel zu oft auf der Strecke. Wir müssen deshalb die sozialen…

Weiterlesen »